1. Nicht wirklich exklusiv . Legal ist nicht das ganze Problem mit Namen. Viele legale Namen funktionieren gut, bis Sie wachsen und auf jemand anderen mit dem gleichen Namen stoßen, der in demselben Geschäftsbereich arbeitet, der ihn zuerst hatte. Schau dir diese wahre Geschichte an. Sie können leicht einen Namen haben, der legal ist, aber Ihr Wachstum bremst, weil, obwohl Sie es besitzen, jemand anderes es zuerst besaß, also können Sie nicht wirklich konkurrieren. Es passiert viel. Ich sah einen Business-Plan für eine High-End-Boutique für Herrenunterwäsche, in der hauptsächlich Frauen, Partner und bedeutende Männer von relativ gut situierten Männern bewirtet wurden. Hätten sie es Victors Secret genannt, wäre es legal gewesen. Aber als sie anfingen zu wachsen, hätte Victoria's Secret das legale Recht gehabt, sie zu einem neuen Namen zu zwingen.
  2. Zu eng auf den Domainnamen fokussieren. " Verdammt, wir können nicht so und so sein, weil so-und-such.com nicht verfügbar ist. "Hat Jeff Bezos books.com gebraucht? Brauchte Flickr photos.com? Hat search.com Yahoo! oder Google? Viele Firmen führen Domain-Namen, die sich vom Firmennamen unterscheiden. Holen Sie sich etwas ein, an das Sie sich leicht erinnern können, und es ist schwer zu fälschen. Es muss nicht unbedingt mit Ihrem Firmennamen übereinstimmen. Wenn Sie Ihren Lieblings-Domain-Namen nicht erhalten können, erhalten Sie einen guten Namen.
  3. Einen Namen mit Marketing verwechseln . Ich habe mich mit einigen jungen Unternehmern beschäftigt, die einen Plan hatten, den Domainnamen cameras.com zu erwerben, um Kameras zu verkaufen. Als sie nach ihrer Marketingstrategie gefragt wurden, reagierten sie mit leeren Blicken. War es nicht offensichtlich? Sie wollten cameras.com besitzen. Mit diesem Domain-Namen, wer braucht Marketing? Keine Zigarre, fürchte ich. Der Name selbst erzeugt nicht genügend Verkehr für irgendetwas. Wenn Sie mir nicht glauben, suchen Sie zuerst Kameras zum Verkauf und dann schauen Sie sich cameras.com an (nichts für ungut, das den gegenwärtigen Besitzern von cameras.com, die nicht dieselben Unternehmer sind, die ich damals kannte).
  4. Gag-me süße, dumme, anstößige Namen . Danke an hubpages.com, Namen wie Drain Surgeons, The Stalk Market und Get Plastered. Sei vorsichtig mit Wortspielen. Ich liebe Wortspiele, aber sie werden alt. Wenn sie arbeiten, ist es großartig. Ich habe Noahs Arf oder Doggie Pause (echte Geschäfte) schon immer gemocht. Ich denke, diese beiden arbeiten.
  5. Zu trendy oder zu ahnungslos . Was ist, wenn eine Mode stirbt und Ihr Geschäft immer noch existiert? Zum Beispiel für Bellbottom Hosen, Faxgeräte oder Y2K genannt. Hat jemand anderes bemerkt, dass Disney seine Zukunftsthemen komplett neu gestalten musste, weil das Jahr 2000 kam und ging? Und Namen, die gegenüber ethnischen Identitäten, Religionen oder sexuellen Vorlieben offensichtlich unempfindlich sind; das wird viel zu schnell alt.
  6. Rechtschreibfehler . Arrh. Ich hasse es, dass. Meine Firma ist Kunde von NPD Intelect, dem Marktforschungsunternehmen; Tolle Gesellschaft, aber verdammt, "Intelect?" Falsch geschrieben. Ich vermute das Problem ist, dass sie in Deutschland angefangen haben, wo diese Rechtschreibung stimmt. Probieren Sie diese Liste bekannter Unternehmen mit falsch geschriebenen Namen aus. Ich stimme dem Blogger zu; sie sind nervig.
  7. Dein eigener Name . Ich kannte einen Typen namens Bob, der Waynes Garage besaß. Das war ein ständiger kleiner Ärger, ungefähr so ​​trivial wie ein sehr kleiner Kieselstein in deinem Schuh. Auf einer langen Wanderung. Eines Tages möchten Sie vielleicht Ihre Firma an jemand anderen verkaufen. Vielleicht sogar jemand mit einem anderen Namen. Und hier ist eine interessante Kleinigkeit: Als Borland International gegründet wurde, war niemand namens Borland involviert. Und haben Sie Peter Norton, den Gründer von Norton Utilities, getroffen? Sicher, es gibt Ausnahmen zu jeder Regel.
  8. Akronyme . Als ich für Creative Strategies International arbeitete, nannten wir es CSI. Aber sonst niemand. Während ich das schreibe, bekommt "CSI" mehr als 32 Millionen Zugriffe auf Google. Nicht nur die TV-Show, sondern auch Computer Security Institute, College von Staten Island, College von Süd-Idaho, Construction Specifications Institute. . . und weiter.
  9. Zu lokal . Ich habe ein Topf-und-Kessel-Problem mit diesem, weil meine Frau und ich unsere Firma Palo Alto Software genannt haben, als wir in Palo Alto, Kalifornien waren. Dann zogen wir 1992 nach Eugene, Oregon, Whoops. Das Verschieben ist einfacher als das Umbenennen. Und unsere, während ein Problem, könnte viel schlimmer sein. Zumindest sagt Palo Alto Stanford und Silicon Valley. Gott sei Dank, wir lebten nicht in Boring, Erz. Oder Abfluss, Erz. Oder Hölle, Mich.
  10. Zu allgemein. Zu Vanille. Ich habe das auch auf die harte Tour gelernt. Palo Alto Software begann als Infoplan Inc. Eines Tages kam ein Berater herein und erzählte mir, dass es mehr als 26.000 Unternehmen in den Vereinigten Staaten gab, deren Namen mit "Info" begannen. Ach je. Aus diesem Grund wurde es Palo Alto Software.

(Bild: David Hilcher / Shutterstock)