Wenn Sie gerade Ihre Reise in die Geschäftswelt beginnen, stehen Sie in früheren Generationen vor mehr Wettbewerb als Startups. Sie haben jedoch auch mehr Möglichkeiten.

Hier sind 10 Möglichkeiten, um Ihr Startup in Bewegung zu bringen.

1. Machen Sie sich sehr wohl, Entscheidungen zu treffen, ohne alle Informationen zur Hand zu haben

Wenn Sie ein Startup starten, werden Sie wahrscheinlich in ein Territorium ziehen, das noch nicht vollständig geräumt wurde - es gibt viele Unbekannte. Alle Informationen, die Sie brauchen, um eine 100-prozentig garantierte, erfolgreiche Entscheidung zu treffen, sind einfach nicht verfügbar. In der Tat kann die Arbeit, die Sie gerade tun, tatsächlich ein zentraler Beitrag zur Erstellung der Metriken sein, die zukünftige Generationen verwenden werden, um ihre Entscheidungen zu messen.

Wenn Ihr Unternehmen brandneu ist, haben Sie keine historischen Leistungsdaten, die Sie nutzen können. Diese Daten können jedoch aus anderen Quellen stammen. market research online or ordering reports on the market. Versuchen Sie, online Marktforschung zu betreiben oder Berichte auf dem Markt zu bestellen. Zögern Sie nicht, nach Meinungen zu fragen. Dies kann persönlich mit Ihrem Team geschehen oder sogar durch eine Online-Umfrage, die auf Ihren idealen Kundenstamm abzielt.

2. Unterwerfen Sie sich der größeren Sache

90 percent of startups that fold within the first five years. Wenn Sie ein Geschäft für das Geld beginnen, dann wird Ihr Unternehmen wahrscheinlich in den 90 Prozent der Startups sein, die innerhalb der ersten fünf Jahre folden . Um die anfängliche Kundenbasis anzulocken, die Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung liebt und bereit ist, als inoffizielles PR-Team zu agieren (oder Ihnen das Kapital zur Expansion zu geben), müssen Sie eine Leidenschaft für etwas zeigen, das größer ist als Sie selbst. Ihre Bemühungen, die beste Lösung für das Problem Ihres Zielmarktes zu bieten, sollten Ihre Bemühungen leiten.

Am wichtigsten ist, dass Ihr Publikum sehen muss, dass Sie sich dieser Sache voll und ganz widmen. John Legere, der CEO von T-Mobile US, ist ein perfektes Beispiel für leidenschaftlichen Erfolg. “bull***t” on competitors . Er ist dafür bekannt, ein ausgesprochener Markenbotschafter zu sein, der bereit ist, seine Konkurrenten "Bull *** t" zu nennen . Slow Cooker Sunday cooking program also showcases his humorous side and serves as great indirect marketing for the company. Es ist seine Herangehensweise, um (idealerweise) Schock zu erzeugen und sich dann mit Leuten auf einer persönlichen Ebene zu verbinden, indem er die Industrie nennt, in der er stark involviert ist. Sein Slow Cooker Sunday Kochprogramm zeigt auch seine humorvolle Seite und dient als grossartiges indirektes Marketing für das Unternehmen.

Legere ist eine Arbeit, aber es ist unmöglich zu ignorieren, wie er sein ganzes Leben und seine Persönlichkeit der Sache von T-Mobile widmet.

3. Zeige, anstatt zu erzählen

Als Startup-Unternehmen haben Sie keine Hebelwirkung, um Aussagen über Ihr Produkt oder Ihre Konkurrenz zu machen, ohne einen Beweis dafür zu liefern. Sie können die angesehenste Person in Ihrem sozialen Umfeld sein. Aber niemand weiß das. Es ist Ihre Aufgabe, Ihre Integrität zu beweisen.

a solid business plan to prove your financial case? Würden Sie mit einer Reihe von Versprechen in eine Bank gehen, um einen Kredit zu suchen, oder würden Sie sich die Zeit nehmen, einen soliden Geschäftsplan zu erstellen , um Ihre finanzielle Situation zu beweisen? Zeigen Sie Ihren zukünftigen Kunden den gleichen Respekt, den Sie einem Bank-Vizepräsidenten zeigen würden: Sich angemessen kleiden, sachkundig sprechen, angemessene Hygiene anwenden, konstruktive Kritik akzeptieren und sich vorbereitet zeigen.

4. Nehmen Sie die Emotionen aus Ihrem Prozess, aber behalten Sie die Leidenschaft

Dieser Tipp mag angesichts von Tipp Nummer zwei nicht einleuchtend sein - sich der größeren Ursache unterwerfen. In diesem Tipp ging es um Leidenschaft, die viele Startup-Gründer mit Emotionen verwechseln. Was ist der Unterschied? Leidenschaft dreht sich um Anstrengung. Emotion dreht sich alles um Reaktion. Wenn Sie Ihr Widget erstellen, sollten Sie alle Anstrengungen unternehmen - das ist Ihre Leidenschaft.

Wenn Sie jedoch Ihr Widget an Käufer richten und diese kein Potenzial sehen, können Sie keine Angst haben, Änderungen vorzunehmen oder sie um mehr Feedback zu bitten. Nehmen Sie den Rat der Leute mit einem Körnchen Salz, aber lassen Sie sich nicht von der Angst zurückhalten, was sie sagen könnten. Das ist Emotion, und es hat sehr wenig Platz in der Wirtschaft. Berater erhalten das große Geld, um eine unbeteiligte Meinung zu bieten. Wenn Sie nicht das Budget haben, um ein gutes bei $ 150 / h zu mieten, dann können Sie sich keine Emotionen leisten.

5. Machen Sie sich bewusst, dass Sie kein Unternehmer werden, wenn Sie ein Gründer werden

Sie stellten das Geld zusammen und hatten die Leidenschaft, ein Geschäft zu beginnen. Das ist großartig, aber das ist der erste Schritt. Es ist keine Garantie für den Erfolg an sich. seeking out mentorship . Du bist immer noch ein Neuling, und es ist nichts falsch daran , Mentorenschaft zu suchen . Es ist am besten, einen vertrauenswürdigen Älteren zu finden, der nicht in Ihrer Branche ist - Ihre Kollegen könnten Ihre Ideen stehlen (ob bewusst oder unbewusst). Sie müssen auch keine Angst haben, dumme Fragen zu stellen. Und ja, einige Ihrer Fragen werden dumm sein.

Das ist in Ordnung - denken Sie daran, dass Sie ein Anfänger sind. Es ist viel besser, dumme Fragen zu stellen, als dumme Fehler zu machen und Geld, Zeit und Ressourcen zu verschwenden.

6. Verstehen Sie, wie Sie Balance schaffen

Die Geschäftswelt, zu der Sie jetzt gehören, verlangt, dass Sie Ihre Beiträge bezahlen. Bevor Sie in der Lage sind, ein Qualitäts-Mentoring zu rechtfertigen, müssen Sie einen Mehrwert zeigen. Warum sollte jeder Ihnen seine Zeit und Ratschläge geben, wenn Sie sich in der weiteren Gemeinschaft nicht bewährt haben? Nutzen Sie Ihr Fachwissen anstelle von Geld. Welche Dienstleistungen können Sie einer Geschäftsgemeinschaft anbieten, für die andere dankbar wären?

Betrachten Sie dies auch als Ihre erste Runde von F & E - wenn Ihre Produkte und Dienstleistungen nicht gut genug sind, um Mentoren und Mitarbeiter zu gewinnen, müssen Sie vielleicht ein wenig optimieren, bevor Sie Geld ausgeben, um sie für die Öffentlichkeit zu vermarkten.

7. Mach dich bereit, mehrere Hüte zu tragen

Sie haben vielleicht eine professionelle Spezialität in Ihren Tagen als Angestellter gehabt. Der erste Tag als Gründer Ihres eigenen Unternehmens ist der letzte Tag, an dem Sie sich spezialisieren können.

Zum Beispiel, wenn Sie ein Motel mit einem Hintergrund in der Gastfreundschaft beginnen, können Sie sehr gut mit den Interior Design-Verantwortlichkeiten Ihres Startups. Sie werden jedoch nicht lange im Geschäft bleiben, es sei denn, Sie lernen, wie Sie ein Debitorenprogramm verwenden und wie Sie Händlerkonten verfolgen.

8. Ignoriere den Lärm

Sobald Sie sich entschließen, ein Unternehmen zu gründen, werden Sie gegenüber anderen Startups viel sensibler. Es ist das gleiche Phänomen, das auftritt, nachdem Sie eine bestimmte Marke des Autos gekauft haben - Sie fangen an, dieses Auto überall zu sehen. Andere Startups können um dich herum explodieren und alle Aufmerksamkeit des Blogs bekommen. Sie werden ihre Gründer stolz in zweiseitigen Funktionen in Wirtschaftsmagazinen sehen.

Achte auf einen Abschluss (beachte, was andere Startups richtig oder falsch machen, damit du von ihnen lernen kannst), aber verliere deine eigene Mission nicht aus den Augen. Denken Sie daran: Sie haben etwas, das niemand sonst auf den Tisch bringen kann. Du musst alles drin sein.

9. Denken Sie daran, dass Sie der Entscheidungsträger sind

Sie können alle Ratschläge erhalten, die Sie wollen und brauchen. Einige davon werden großartig sein und andere werden schlecht sein. gamble with your startup . Aber spielen Sie nicht mit Ihrem Startup .

Zum Beispiel: Ein Millionär mit einem guten Ruf sagt Ihnen, dass Sie in einen bestimmten Lieferanten investieren sollen, und Sie tun es, aber es stellt sich heraus, dass der Lieferant einen nicht so guten Ruf hat. Jetzt verlierst du Geld und suchst jemanden, dem du die Schuld geben kannst.

Diese Person ist unglücklicherweise Sie selbst - weil Sie es versäumt haben, Ihre Nachforschungen anzustellen. In der Startphase können kleine Fehler nachhaltig wirken. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Entscheidungen und stellen Sie sicher, dass Sie die gebotene Sorgfalt walten lassen.

10. Risiko ist zu mindern, nicht zu suchen

Sie haben ein großes Risiko eingegangen, indem Sie ein Geschäft gegründet haben. Der Rest Ihrer Entscheidungsfindung sollte sich auf die Risikominderung konzentrieren. Erinnerst du dich an die angeblichen Vermutungen, die ich schon erwähnt habe? Sie sollten dein bester Freund werden. (minimum viable products) so you can see if your idea has market potential before you invest thousands of dollars and hours into the full-featured product. Starten Sie eine Reihe von MVPs (Minimum Viable Products), damit Sie sehen können, ob Ihre Idee Marktpotenzial hat, bevor Sie Tausende von Dollars und Stunden in das Produkt mit vollem Funktionsumfang investieren. Es ist eine der besten Möglichkeiten, Risiken zu minimieren.

Es braucht nicht viel, um Ihr Startup richtig zu bewegen. Worauf diese zehn Ratschläge hinauslaufen, ist folgendes: Sie müssen aufpassen. Wenn Sie nicht genügend Aufmerksamkeit schenken und feststellen, dass Sie oft in riskante Situationen gehen, können kleine Fehler, die ein erfahrenes Unternehmen beseitigen kann, Ihren Fortschritt zunichte machen.

Denken Sie daran, dass kleine Probleme schnell zu viel größeren werden können. Aber klare Kommunikation und Engagement für die Details geben Ihnen die bestmögliche Chance auf Erfolg.