Sie sind nicht der IRS, aber manchmal Geld zu sammeln wird ein Unternehmer Job. Aus diesem Grund haben wir 15 Unternehmer des Young Entrepreneur Council (YEC) gefragt, welche Schritte sie unternehmen, bevor sie zu einer Inkassoagentur für Kunden gehen, die einfach nicht zahlen wollen.

7 Steps to Client Relationship Harmony Siehe auch: 7 Schritte zur Client-Beziehung Harmony

1. Täglich anrufen

Ich hatte dieses Problem mit einem Deadbeat-Client. Ich habe sie täglich angerufen und Voicemails hinterlassen. Ich habe das für ihre Hauptfirma gemacht und sowohl CEO als auch CFO für einen Monat auf ihrem Handy. Sie haben am Ende bezahlt. Es klappt! Ich war ein bisschen nervig, aber es war eine Menge Geld. Inkasso-Agenturen kosten ein bisschen, und wenn Sie den Job selbst erledigen können, ist es das wert.

- Murray Newlands, Menschen beeinflussen

2. Angebotsoptionen

Oftmals vermeidet der Delinquent Zahlungen nicht einfach, um böse zu sein, sondern eher, weil sie Probleme haben. Greifen Sie zu ihnen heraus und schauen Sie, ob Sie vielleicht etwas wie einen Zahlungsplan ausarbeiten können. Zum Beispiel: X Dollar / Monat in den nächsten Y Monaten. Oder bieten Sie jetzt eine Zahlung in gutem Glauben und den Rest in einer Weile an.

- Nicolas Gremion, Free-Ebooks.net

3. Erreichen Sie rechtlich

Das Senden eines Briefes von einem Anwalt, bevor wir auf Sammlungen zurückgreifen, hat in der Vergangenheit für uns funktioniert.

Dies eliminiert die Notwendigkeit, eine Inkassobüro zu verwenden und löst eine schnelle Antwort aus.

- Simon Casuto, eLearning-Geist

6 Expert Troubleshooting Tips to Improve Your Cash Flow Siehe auch: 6 Experten Tipps zur Fehlerbehebung zur Verbesserung Ihres Cash-Flow

4. Finde heraus, ob es das wert ist

Inkassounternehmen können bis zu 30 Prozent des gesammelten Geldes (nicht geschuldet) einnehmen. Wenn Sie $ 1000 schulden und $ 700 davon durch eine Agentur sammeln, werden Sie nur mit $ 490 enden.

Wenn Sie das wissen, überlegen Sie, was es für Sie wert ist, sie zu benutzen. Sie werden Ihnen Zeit und Kummer ersparen, aber sie werden ihre Kürzung dafür nehmen und jede Möglichkeit ausschließen, direkt in einer freundlichen Weise bezahlt zu werden.

- Ryan Wilson, Fünffünfzig

5. Alle anderen Optionen ausschöpfen

Es kann unangenehm sein, jeden Tag einen Kunden anzurufen oder per E-Mail zu kontaktieren, um eine Zahlung anzufordern. Die Umstände werden kompliziert und es ist oft zu demütigend für einen Klienten, seine Situation zu teilen.

Nähern Sie sich immer mit Empathie und Verständnis. Es braucht weniger emotionale Energie, um das Beste anzunehmen und zu bestehen. Wenn alles andere fehlschlägt, stellen Sie sicher, dass Ihr Kundenvertrag ausreicht, um eine seriöse Inkassobüro zu beauftragen.

- Avery Fisher, zu verbessern

6. Haben Sie eine kurze Konsultation mit einem Anwalt

Ich würde empfehlen, mit einem Inkassobüro zu sprechen, bevor man auf eine Agentur zurückgreift. Es kann recht günstig sein, wenn ein Anwalt einen Nachfragebrief verfasst, der Ihren kriminellen Kunden dazu bringen könnte, zu zahlen, ohne auf die exorbitanten Prozentsätze der Inkassobüros zurückgreifen zu müssen.

- Basha Rubin, Priori Recht

7. Wissen Sie, wann Sie Ihre Verluste reduzieren müssen

Nehmen Sie alle notwendigen Anstrengungen, um Ihre Zahlung vom Kunden selbst zu erhalten, aber wenn es schlimmer wird, müssen Sie möglicherweise eine Alternative finden oder einfach ganz fallen lassen.

Eine schlechte Beziehung kann viele andere aufgrund dessen, was sie sagen, sauer machen, so dass Sie vorsichtig sein müssen (besonders als kleines Unternehmen), um keine Feinde zu schaffen, selbst wenn Sie im Recht sind. Manchmal müssen Sie Ihre Verluste reduzieren.

- Andy Karuza, SpotSurvey

How to Create an Invoice: A Starter Guide Siehe auch: Erstellen einer Rechnung: Ein Starterhandbuch

8. Rabatt und begleichen

Ein Inkassobüro wird höchstwahrscheinlich einen guten Prozentsatz des geschuldeten Gesamtbetrags übernehmen. Wenn Sie keine anderen Optionen haben, können Sie Ihrem Kunden denselben Prozentsatz anbieten, um die ausstehende Rechnung zu begleichen. Mit etwas Glück nimmt der Kunde den Rabatt und Sie müssen sich nicht um eine Inkassoagentur kümmern. Nettoergebnis? Geld in der Tasche früher.

- Meilen Jennings, Recruiter.com

9. Richten Sie einen Prozess zum Schutz Ihrer Forderungen ein

Ich war schon einmal hier und was mir klar wurde, ist, dass die Einstellung einer professionellen Inkassobüro ein letzter Ausweg ist. Stattdessen müssen Sie einen Prozess für das Einziehen von Forderungen einrichten.

Zum Beispiel sollte ein Höflichkeitsbrief an jeden Kunden geschickt werden, der über 30 Jahre alt ist. Ein schärferer Brief, in dem die Strafen erklärt werden, sollte über den fälligen Nettobetrag von 60 hinausgehen. Senden Sie nach überfälligem Netto 90 einen Brief von Ihrem Anwalt.

- Kristopher Jones, LSEO.com

10. Schaffen Sie ein Gefühl der gegenseitigen Empathie

Wenn ein Konto ernsthaft in Verzug geraten ist, wird das erste, was ich tue (und unsere Großhandelsmanager schulen), den Kunden wissen lassen, dass wir wissen, wie einfach es ist, als Kleinunternehmen in Schwierigkeiten zu geraten und einen Zahlungsplan anzubieten. Wir lassen sie wissen, wie sich ihr delinquentes Gleichgewicht auf unser Geschäft auswirkt, und erinnern sie daran, dass wir wie sie auch auf den Cashflow angewiesen sind.

- Kate Wheatcroft, Bien Cuit

11. Beginnen Sie mit E-Mail-Erinnerungen

Ich habe festgestellt, dass oft ein verspäteter oder nicht bezahlter Vorgang einfach dem beschäftigten Kunden zugeschrieben werden kann. In neun von zehn Fällen machen eine höfliche E-Mail-Erinnerung und ein Anruf das Richtige für mich. Wenn das nicht funktioniert, möchten Sie wahrscheinlich sowieso nicht mehr mit ihnen arbeiten. Wenn sie Wiederholungstäter sind, denke an all den Stress, den du loslassen kannst, indem du sie nicht auf dem Bild hast.

- Nick Andrews, ReViTrage

12. Drehen Sie die Rollen um

Eine Methode, die ich benutze, besteht darin, die Rollen von dir und deinem Klienten metaphorisch umzudrehen, um über solche Fragen nachzudenken. Was könnte diese verspätete Zahlung verursachen? Wenn ich zu spät käme, um Rechnungen zu bezahlen, was wäre der beste Weg zu sammeln? Oft kann nur ein einfacher Brief an Ihren Kunden mit alternativen Methoden der Rückzahlung die Arbeit erledigen. Viel Glück!

- Dustin Cucciarre, BryghtAds Inc.

13. Sei flexibel

Sich an einen unveränderlichen Prozess zu halten, wenn es um überfällige Rechnungen geht, ist ein Rezept für Beschwerden, Frustration und Ärger von Ihren Kunden. Wenn Sie ruhig mit ihnen sympathisieren, bieten Sie an, einen fairen Betrag zu begleichen, und fragen Sie, wie Sie weitere Abrechnungsprobleme verhindern können, dann erhalten Sie die Zahlung, verhindern eine Eskalation von Problemen und behalten sie hoffentlich als Kunde.

- Matt Knie, MyNewCompany.com, Inc.

14. Kommunizieren

Versuchen Sie herauszufinden, warum sie ihre Rechnung nicht bezahlen. Sind sie mit Ihrer Arbeit unzufrieden? Haben sie Cash-Flow-Probleme? Sobald Sie eine Idee davon haben, warum sie nicht zahlen, bieten Sie eine Alternative wie einen Rabatt, Zahlungsplan oder, wenn es ein Problem ist, das sie mit Ihrer Arbeit haben, bieten Sie an, es zu beheben. Die Verwendung von Inkassobüros sollte eine letzte Anstrengung sein. Schließlich erhalten Sie nur einen kleinen Bruchteil des ursprünglich in Rechnung gestellten Betrags.

- Zack Stratton, Stratton und Bratt

15. Berücksichtigen Sie die Kosten des Sammelns

Viele Unternehmer rufen Anwälte an, frustriert über die Schulden ihrer Kunden. Anwälte erklären in der Regel den Prozess des Sammelns und die Prozesskosten, die diesen Prozess umgeben. Selbst wenn Sie alle angemessenen / rechtlichen Schritte unternehmen, können Sie möglicherweise immer noch nicht sammeln, wenn keine Vermögenswerte vorhanden sind oder die einzigen Vermögenswerte gesetzlich geschützt sind. Also, bevor Sie sammeln, stellen Sie sicher, dass die Kosten das Geld wert sind.

-Anthony Johnson, amerikanische Injury Attorney Group

Hast du einen eigenen Ratschlag, um ihn zu teilen? Wie gehen Sie mit Kunden um, die einfach nicht bezahlen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.