Chad Miller folgte seinem Traum, als er beschloss, ein Fotostudio in Clearfield, Utah, zu eröffnen. Er begann sein Geschäft mit dem Nötigsten, um seine Firma auf die Beine zu bringen und am Laufen zu halten. Ein Firmenlogo und eine Marke standen auf seiner Prioritätenliste, aber Miller wusste, dass er etwas brauchte, um sein neues Studio In Focus Photography zu repräsentieren. So entschied er sich, wie viele Kleinunternehmer, selbst ein Logo mit seinem Heimcomputer zu entwerfen. Das Logo war nicht fantastisch, aber es war besser als nichts, also benutzte Miller es weiter.

Als das Studio wuchs und sein Unternehmen mehr Aufmerksamkeit erregte, blieb das Logo von In Focus unverändert. Nach Jahren der Verwendung des Logos, das er am College entworfen hatte, begann Miller sich zu fragen, ob es nicht Zeit für ein Update war. Er wollte, wie viele Geschäftsinhaber, sein Logo frisch und professionell halten, ohne die Kunden zu verärgern, die eine positive Verbindung zu seinem aktuellen Logo hatten, auch wenn es Zeit für ein Facelifting war. War das Aktualisieren seines Logos das Richtige?

Viele Unternehmer stehen vor der gleichen Frage wie ihre Unternehmen wachsen und reifen. Woher wissen Sie, ob Sie das Logo Ihres Unternehmens aktualisieren sollten?

Viele Grafikdesigner werden sagen, dass ein hochwertiges Logo-Design niemals aktualisiert oder verändert werden muss, denn wenn das Design solide ist, wird es zeitlos sein und niemals veraltet sein. Obwohl dies bis zu einem gewissen Grad zutrifft, gibt es Zeiten, in denen ein Update gerechtfertigt ist. Hier sind einige Dinge, über die Sie nachdenken können, die Ihnen helfen können, zu entscheiden, ob eine Renovierung in Ordnung ist oder nicht.

Wurde dein Logo von einem Profi entworfen?
Viele Unternehmer gestalten ihr Firmenlogo selbst, weil sie das Budget nicht haben, einen professionellen Designer einzustellen. Diese Logos mögen vielleicht gut aussehen oder nicht, aber es tut nie weh, dass ein professionelles Paar Augen auseinander reißt und Ihr Logo-Design strafft.

Sieht Ihr Logo datiert aus?
Fast alle Logos beginnen ihr Alter mit der Zeit zu zeigen. Bestimmte Farbkombinationen, Schriften und Formen können veraltet sein und Ihr Logo alt und stickig aussehen lassen; und das kann dazu führen, dass Ihr Unternehmen aus der Mode kommt oder obsolet wird. Denken Sie daran, dass Sie einige Änderungen vornehmen können und dennoch das ursprüngliche Gefühl Ihres Logos beibehalten können. Das haben Apple Computer gemacht. Sie änderten die Farben des Logos von den sechs Farben des Regenbogens zu einem einfarbigen Logo, das immer noch die ursprüngliche Form hat.

Hat Ihr Unternehmen eine große Veränderung erfahren?
Wenn große Veränderungen in einem Unternehmen stattfinden, kann dies der perfekte Zeitpunkt sein, das Logo zu ändern. Ein Logowechsel kann in der Reihenfolge sein, wenn:

  • 1) Eine Firmenfusion erfolgt (denken Sie an FedEx Kinko's)
  • 2) Das Unternehmen macht einen großen Richtungswechsel, wie zum Beispiel die Ausweitung oder die Kontraktion seiner Angebote.
  • 3) Sie expandieren in neue Gebiete und brauchen ein universelleres Logo.
  • 4) Der Firmenname ändert sich

Müssen Sie mit dem neuen Wettbewerb Schritt halten?
Die Weltwirtschaft sorgt für einen sehr harten Wettbewerb, auch auf lokaler Ebene. Wenn große Konzerne einziehen, ist es wichtig, dass Kleinunternehmer den Wettbewerb erkennen und ihre Marke in den Köpfen ihrer Kunden stark und positiv halten können. Ein aktualisiertes, frisches Logo-Design kann Ihren Kunden helfen, sich an Sie zu erinnern, wenn der Wettbewerb in der Nachbarschaft stattfindet.

Mit minimalen Aktualisierungen kann ein Logo wieder frisch aussehen, die Aufmerksamkeit eines abgelenkten Kunden auf sich ziehen, die Konkurrenz in Schach halten und einen positiven Präzedenzfall für potenzielle Kunden schaffen. Dies ist das Ergebnis für Miller, der sich entschlossen hat, ein Update zu machen.

"Das neue Logo ist schön und sauber und es gibt uns ein aufregendes Spiel mit unserem alten Logo", sagte Miller. "Es hat uns auch bei unserem Firmenimage geholfen."