Nach dem Durchforsten von fast 40 Einreichungen, dem Lesen von Businessplänen, dem Hören von Pitches, Gesprächen mit Unternehmern, ihren Kunden, ihren Anwälten (in einigen Fällen), sowie vielen Diskussionen und Kommentaren sowie der Überprüfung und Überarbeitung, heute meine lokale Angel-Investorengruppe-The Willamette Angel Conference trifft sich im McDonald's Theater in Eugene, Oregon (meiner Heimatstadt), um seinen Gewinner zu wählen.

Der Sieg bedeutet, 165 Millionen Dollar in Angel-Investitionen zu investieren.

Die Konkurrenzunternehmen sind so gut, dass wir das Format ändern mussten, um alle sechs unserer Finalisten zu behalten. Wir sollten fünf haben, aber wir konnten nicht herausfinden, welche man fallen ließ. Nach einer großen Diskussion mit dem Organisationskomitee der Veranstaltung haben wir alle sechs behalten.

Es kommt immer noch auf einen einzigen Gewinner an. Beim Abendessen heute haben wir unseren Gewinner.

Die Finalisten sind (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Arcimoto: ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug
  • Delta Point: Software zur besseren Diagnose von Krebs durch Bilder
  • Good Clean Love: natürliche, organische Intimitätsprodukte
  • InFuez: Küchenarbeitsplatten aus recycelten Materialien
  • ShopDragon: E-Commerce für kleine Unternehmen
  • Vizme: eine soziale Anwendung der nächsten Generation.

Es sollte ein interessanter Tag sein. Es gibt 33 Investoren, jeweils eine Stimme. Offensichtlich haben wir viele verschiedene Gewichtungen von verschiedenen Faktoren. Lokale Entwicklung, Schaffung von Arbeitsplätzen, Qualität der Investition, Risiko-Rendite-Verhältnisse und so weiter. Aber es kommt auf eine Stimme pro Mitglied und eine Firma, die gewinnt.

Und wenn Sie bemerkt haben, dass ich in den letzten Wochen weniger als üblich auf diesem Blog gepostet habe, ist das einer der Gründe.