Hier ist eine interessante Frage: Was machen Sie, wenn Ihr Plan eine Finanzierung beinhaltet und Sie die Finanzierung nicht bekommen können?

Normalerweise gibt es Optionen: Investitionsfinanzierung oder Ausgaben weniger.

Katie Conrad von Faux Pas beschäftigt sich mit diesem Problem - der Kredit kommt anscheinend nicht -, während sie ihr neues Geschäft aufbaut und darüber schreibt, wie es sich entwickelt. »Chelle Parmele hat mich an Conrads Blog erinnert, und jetzt bin ich interessiert, suche nach ihr und warte darauf, was passiert.

In ihrem letzten, mit dem Titel "Bootstrapping" betitelten Boot erwägt sie, den Kredit nie zu bekommen und anscheinend zu entscheiden, dass sie weniger Geld ausgeben wird, keine Investitionen:

Wenn mein Kreditantrag abgelehnt wird und ich mit dem Dilemma konfrontiert bin, meinen Laden mit minimalem Geld zu eröffnen oder überhaupt nicht zu öffnen, werde ich Bootstrapping-tun, was ich kann, wenn ich das Geld habe.

Da ich ihre Situation nicht genau kenne, kann ich nicht erklären, warum sie keine Partnerschaft mit Investoren in Betracht zieht, obwohl sie das vielleicht meint, wenn sie schreibt:

Ich weiß, dass ich ein paar Optionen habe - ich möchte diese Optionen nicht besonders verwenden, da sie mit strengeren Richtlinien und viel höheren Zinssätzen kommen - und ich werde sie verwenden, wenn es sein muss.

Ich sage "vielleicht", weil Richtlinien und Zinssätze wie andere Kreditoptionen klingen, keine Investitionen.

Offensichtlich gibt es immer Kompromisse mit diesen Entscheidungen. Nicht jeder hat die Option von Investoren - es kommt darauf an, wer du bist, was du tust, was du getan hast und so weiter - und einige, die eine Investition bekommen könnten, wollen das nicht. Ich habe sicherlich mit dem Nachteil zu tun, Investoren zu bekommen.

Wie bei der Ehe, bei der die falschen Partner Ihr Leben ruinieren können, so auch bei Investoren. Der falsche Partner kann Ihr Geschäft ruinieren. Das kann auch dein Leben ruinieren.

Also ich weiß nicht, was das Problem ist, aber es gibt viele mögliche Probleme, also lasse ich das jetzt los. Wenn Sie in Conrads Position sind, sollten Sie sich zumindest fragen, ob Sie Investoren bekommen können, und genauso wichtig, ob Sie das wollen.

Conrad scheint auf die zweite Option zuzugehen, die sie Bootstrapping nennt. Für mich ist es auch Bootstrapping, wenn Sie einen Kredit bekommen, aber das ist Semantik. Conrad sagt:

Bootstrapping bringt die Kreativität zum Vorschein - denn was kann man sonst noch mit wenig Geld machen? Du musst nur schlau sein! Das Wichtigste für mich ist, dass ich mein Unternehmen gründe und den Standort sichern kann, den ich mir schon ausgesucht und zu lieben gelernt habe. Also, diese werden zuerst auf meiner Liste sein. Ich habe im Internet einige gebrauchte und überholte Geräte gefunden, und ich weiß, dass ich mit ein paar neuen Dingen beginnen kann.

Es scheint wie eine gültige Option. Wenn Sie sich in dieser Position befinden, nehmen Sie sich zumindest die Zeit, sich zu fragen, ob es einen Weg gibt, mit weniger auszukommen. Einige Unternehmen benötigen tatsächlich, was der Plan für Anfangskapital sagt, weil Sie nicht schneiden können. Viele Produktgeschäfte zum Beispiel werden scheitern, wenn sie nicht die volle Kapitalanforderung erhalten.

Wenn Sie nur halb so viel haben, wie Sie brauchen, stellen Sie sicher, dass Sie am Ende nicht alles verlieren, was Sie haben, weil es nur die Hälfte war, was Sie brauchten. Das kann Passieren. Deshalb nehmen wir uns die Mühe, mit einem Plan darüber nachzudenken.

Also, treibst du einfach weiter, zeigst deine Entschlossenheit und beweist deine Leidenschaft? Und wenn ja, bedeutet das, vorwärts zu gehen und entschlossen nach Finanzierung zu suchen, oder bedeutet es, das Geschäft ohne die Finanzierung zu beginnen? Oder überarbeiten Sie Ihren Plan und machen ohne die Finanzierung aus?

Das ist eine Frage, die Sie für sich selbst beantworten müssen, für Ihren speziellen Fall. Es gibt keine richtige Antwort für alle.